Nr. Sicher - Imprägniercreme Fassade Klinker Putz Beton Stein (0,75 L oder 5 L)

Nr. Sicher - Imprägniercreme Fassade Klinker Putz Beton Stein (0,75 L oder 5 L)
9,99 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 898
Nr. Sicher - Imprägniercreme Nr. Sicher Imprägniercreme ist ein... mehr
Produktinformationen "Nr. Sicher - Imprägniercreme Fassade Klinker Putz Beton Stein (0,75 L oder 5 L)"
Nr. Sicher - Imprägniercreme
Nr. Sicher Imprägniercreme ist ein Spezialprodukt für die hydrophobierende Imprägnierung von Ziegel,
Klinker, KS-Stein, silikatischem Naturstein und mineralischem Putz.


Produkteigenschaften
  • Cremige Konsistenz und damit verlustfrei aufzutragen.
  • Leichte Verarbeitung auch Überkopf.
  • Reduzierung der Wasseraufnahme bei gleichzeitig hoher Wasserdampfdurchlässigkeit.
  • Ausgezeichnetes Eindringvermögen.
  • Hohe Schutzwirkung bei Frost/Tausalz-Beanspruchen.
  • Optimale Beständigkeit gegen Alkalien.
  • Frühe Regenfestigkeit.

Untergrund
  • Voraussetzung für eine optimale Imprägnierwirkung ist die Imprägniermittelaufnahme. Diese ist vom jeweiligen Porenvolumen und Feuchtigkeitsgehalt des Baustoffes abhängig. Daher muss der Untergrund möglichst trocken sein
  • Der Untergrund muss in einem einwandfreiem Zustand sein. Baumängel, wie z.B. Risse, risssige Fugen, fehlerhafte Anschlüsse, aufsteigende und hygroskopische Feuchtigkeit, müssen vorher beseitigt werden. Es muss gewährleistet sein, dass Wasser und darin gelöste Schadsalze nicht hinter die imprägnierte Zone gelangen können
  • Die zur Imprägnierung anstehenden Oberflächen weisen durch Verschmutzung/Patinierung unterschiedlichster Art oftmals ein vermindertes Saugvermögen auf. Die zur Wiederherstellung des ursprünglichen Saugvermögens notwendige Reinigungsmaßnahme sollte möglich schonend, z.B. durch Besprühen mit Kalt- bzw. Warmwasser oder durch Dampfreinigung erfolgen bei hartnäckigen Verschmutzungen sollte bevorzugt NR. SICHER Fassadenreiniger-Paste zum Einsatz kommen
  • Es ist bei der Reinigung darauf zu achten, dass die Bausubstanz so wenig wie möglich geschädigt wird


Verarbeitung

  • Verarbeitung durch Rollen (langflorige Lammfellrolle), Streichen oder Airless. Je nach Saugfähigkeit des Untergrundes sind in einem Arbeitsgang Auftragsmengen bis zu 0,2 l/m² selbst auf vertikalen Oberflächen und Decken ohne Materialverlust möglich.

Regenfestigkeit
  • Frühestens nach 60 Minuten bzw. nach vollständigem Eindringen der Creme.
Verbrauch
  • Ca. 0,2 l/m² je nach Saugfähigkeit des Untergrundes.

 


Weiterführende Links zu "Nr. Sicher - Imprägniercreme Fassade Klinker Putz Beton Stein (0,75 L oder 5 L)"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Nr. Sicher - Imprägniercreme Fassade Klinker Putz Beton Stein (0,75 L oder 5 L)"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen